Kabelverlegefahrzeug

Produktvorteile

Ein Fahrzeug übernimmt den Transport von Kabeltrommeln zur Baustelle sowie das Auf- und Abspulen vor Ort.

Fahrzeugseitig vorhandene Hydraulikanlage auf Serienbasis.

Gute Rundumsicht gerade auf engen Baustellen.

Produktinfo

Der Fahrzeugrahmen wird hinter dem Getriebe getrennt und das Fahrzeug mit einem neuen Hinterwagen ergänzt. Durch die spezielle Konstruktion mit Einzelradaufhängung am Hinterwagen können Kabeltrommeln bis 1680 mm Breite, 3400 mm Durchmesser und 6 Tonnen Gewicht aufgenommen und transportiert werden. Durch die getrennt voneinander steuerbaren Seilwinden kann dies, auch aus ungünstiger Position der Kabeltrommel hinter dem Fahrzeug stehend, erfolgen. Die integrierte Reibradtechnik erlaubt das Auf- oder Abspulen des Kabels bei niedriger Fahrgeschwindigkeit.

Ausstattung:

  • 2 Stück Seilwinden zum Aufnehmen und Absetzen der Kabeltrommel

  • Ölhydraulischer Antrieb mit Reibrad für die Kabeltrommel am schwenkbaren Arm.

  • Kabelfernbedienung zur proportionalen Steuerung der Seilwinden, des Schwenkarmes und des Ölmotor.

  • Warnblitzer vorne und hinten

  • frontseitiger Unterfahrschutz

  • zusätzliche Arbeitsscheinwerfer

Ansprechpartner

  • Linke Fahrzeugseite

  • Aufnehmen einer Kabeltrommel

  • Fahrzeug mit Kabeltrommel

Fahrzeugmindestausstattung

  • A1W: Differenzialsperre an Vorderachse
  • HN4: Hydraulikanlage, 2-Kreis,3zellig, vollproportional
  • TN7: Gewichtsvariante 12,7 t (6,8/7,1)

Aufbaudauer

3 - 4 Monate

Eigengewicht des Aufbaus

7950 kg

Baumuster

40510512

Fahrzeugtyp

U423

Euro Norm

Motorausführung Euro VI, mit OBD-C, Motorausführung Euromot IV, Motorausführung Euro V

Radstand

3000

Rechtliche Hinweise

Alle Angaben zum Fahrzeug sind als annähernd zu betrachten. Informationen bezüglich des Aufbaus stammen ausschließlich vom Aufbauhersteller und werden auch von diesem eingestellt. 
Mercedes-Benz hat die Informationen des Aufbauherstellers nicht auf Richtigkeit und Vollständigkeit geprüft und übernimmt auch keinerlei Haftung oder Garantie für die Informationen des Aufbauherstellers.