932 029 AB Geprüft von Mercedes-Benz Unimog

Schneefrässchleuder TF90.26

Produktvorteile

Antriebsleistung
65 bis 200 kW (90 bis 280 PS) mit Zapfwelle oder vollhydraulisch möglich. Bei einer Räumleistung von 4800 m³/h.

Räumleistung
4800 m³/h - beladen eines LKW in wenigen Sekunden

Pendelausgleich
Optimale Anpassung an Fahrbahnunebenheiten

Hydraulische Seitenverstellung
Versetzen der Fräshaspel nach links oder rechts während der Fahrt möglich

 

 

Produktinfo

Schneefrässchleudern der Serie TF75-TF90 sind für den Anbau an große Geräteträger, Traktoren oder Unimog konzipiert. Sie sind ideal geeignet zum Entfernen großer, vereister schneemengen, eignen sich aber auch optimal zur Ausweitung der Fahrspur. Der Antrieb erfolgt wahlweise mechanisch oder hydraulisch. Die beiden Frästrommeln und das Schleuderrad sind so aufeinander abgestimmt, dass eine große Menge verdichteten Schnees bei angenehmer Fahrgeschwindigkeit ausgeworfen werden kann. Die Schneefrässchleudern sind mit verschiedenen Sicherheitssystemen ausgestattet, die bei Gefahr alle drehenden Teile sofort stoppen und das Gerät vor Beschädigungen schützt.

Ansprechpartner

  • Schneefräse TF90.26 montiert an einem U429

  • Schneefräse TF90.26 im Einsatz

Fahrzeugmindestausstattung

  • CP5: Frontanbauplatte EN15432-1, Typ F1/C
  • oder CP3: Frontanbauplatte DIN76060, Typ B, Größe 3
  • CA4: Anbaubeschläge, hinten
  • N08: Motor-Zapfwellenabtrieb inkl. Frontzapfwelle
  • G21: Nachschaltgetriebe m. Arbeits- u. Kriechganggruppe
  • HN7: Hydraulikanlage, 2-Kreis,4zellig, vollproportional
  • LL6: Zusatzscheinwerfer, höhenverstellbar
  • oder LL8: Scheinwerfer zusätzlich, höhenverstellbar, A-Säule
  • LB3: Blitzleuchte, LED, gelb, links, mit Stativ
  • TS2: Gewichtsvariante 14,0 t (7,0/8,0)

Empfohlene Ausstattung

  • G34: EasyDrive (Hydrostatischer Fahrantrieb) (SN)

Aufbaudauer

3 - 4 Monate

Eigengewicht des Aufbaus

1680 kg

Baumuster

40511012

Fahrzeugtyp

U427, U429, U430

Euro Norm

Motorausführung Euro VI, mit OBD-C, Motorausführung Euromot IV, Motorausführung Euro V

Radstand

3150

Rechtliche Hinweise

Alle Angaben zum Fahrzeug sind als annähernd zu betrachten. Informationen bezüglich des Aufbaus stammen ausschließlich vom Aufbauhersteller und werden auch von diesem eingestellt. 
Mercedes-Benz hat die Informationen des Aufbauherstellers nicht auf Richtigkeit und Vollständigkeit geprüft und übernimmt auch keinerlei Haftung oder Garantie für die Informationen des Aufbauherstellers.