719 016 AB Geprüft von Mercedes-Benz Unimog

Uni-Seitenmäher SMK 15

Produktvorteile

Ablegen vor dem Fahrerhaus, kompakte Bauweise, Anpassung am Untergrund, verschiedenste Einsatzmöglichkeiten, stabile Bauweise

Produktinfo

Der SMK 15-18 arbeitet seitlich neben dem Fahrzeug. Der Antrieb erfolgt über die Zapfwelle vom Unimog. Einsatzgebiete sind neben Böschungen und Bankette auch Freizeitanlagen und Brachflächen. In der Arbeitsstellung sind die Geräte variierbar, so dass auch schwierige Hänge und Böschungen kein Hindernis sind. Gemäht werden alle Arten von Gräsern, bis hin zum Seegras und Schilf. Das abgemähte Gut wird stark verkleinert und vermulcht schnell. Die besondere Konstruktion der Geräte ermöglichen ein ablegen des Mähkopfes vor dem Unimog, so dass beim Transport keine Sichtbehinderung entsteht. Die eingebaute Überlastsicherung verhindert Beschädigungen an der Maschine bei unbeabsichtigtem Anfahren an Hindernissen. Die über die ganze Mähbreite angebrachte Laufrolle ermöglicht eine sehr gute Bodenanpassung auch bei unebenen Flächen. Eine entsprechende Gegenballastierung ist erforderlich.

Ansprechpartner

  • Uni-Seitenmäher SMK 15

  • Uni-Seitenmäher SMK 15

  • Uni-Seitenmäher SMK 15

  • Uni-Seitenmäher SMK 15

  • Uni-Seitenmäher SMK 15

  • Uni-Seitenmäher SMK 15

Fahrzeugmindestausstattung

  • HN3: Hydr.anlage,2-Kr.,2zellig,vollprop,Schneepflugentl
  • CP5: Frontanbauplatte EN15432-1, Typ F1/C
  • oder CP3: Frontanbauplatte DIN76060, Typ B, Größe 3
  • CA4: Anbaubeschläge, hinten
  • E45: Steckdose vorn 24V, 7-polig
  • L47: Zusatzscheinwerfer für Frontanbaugeräte
  • LL6: Zusatzscheinwerfer, höhenverstellbar
  • LB3: Blitzleuchte, LED, gelb, links, mit Stativ
  • oder LB4: Blitzleuchten, LED, gelb, li und re, mit Stativen
  • N08: Motor-Zapfwellenabtrieb inkl. Frontzapfwelle
  • TQ7: Gewichtsvariante 13,8 t (6,9/7,8)

Aufbaudauer

4 - 5 Wochen

Eigengewicht des Aufbaus

950 kg

Baumuster

40510512

Fahrzeugtyp

U423

Euro Norm

Motorausführung Euro VI, mit OBD-C, Motorausführung Euromot IV

Radstand

3000

Rechtliche Hinweise

Alle Angaben zum Fahrzeug sind als annähernd zu betrachten. Informationen bezüglich des Aufbaus stammen ausschließlich vom Aufbauhersteller und werden auch von diesem eingestellt. 
Mercedes-Benz hat die Informationen des Aufbauherstellers nicht auf Richtigkeit und Vollständigkeit geprüft und übernimmt auch keinerlei Haftung oder Garantie für die Informationen des Aufbauherstellers.