CombiCon 5018 U

Produktvorteile

  • Multifunktionaler Einsatz durch unterschiedliche Containertypen für alle Aufgaben.
  • Große Stabilität und Langlebigkeit durch das robuste Hubsystem.
  • Bis zu drei Flachcontainer sind stapelbar, dadurch können mehrere Baustellen mit einem Fahrzeug auf einer Fahrt versorgt und entsorgt werden.
  • Die hydraulischen Hubarme ermöglichen das Hochauskippen von Schüttgütern über Hindernisse oder in einen größeren Container.
  • Flachcontainer können durch die abklappbare Rückwand ebenerdig beladen und entladen werden. Schweres Heben und Tragen ist nicht nötig.
  • In Kombination mit dem Laubgitter kann das Volumen des Flachcontainers auf bis zu 10 m 3 erweitert werden.
  • Verschließbare Werkzeugbehälter ermöglichen die Bestückung von Baustellen mit allen nötigen Werkzeugen und ermöglichen gleichzeitig deren sichere Unterbringung auf der Baustelle.
  • Geräte wie Salzstreuer können aufgenommen und betrieben werden.

Produktinfo

Jotha Absetzkipper CombiCon.

Der vielseitig einsetzbare Absetzkippaufbau für Ihren Unimog.

Die Absetzkipper CombiCon werden schnell-wechselbar auf den Pritschenhilfsrahmen P60 aufgesetzt. Durch die unterschiedlichen Container können Sie sowohl Material als auch Werkzeuge und Maschinen aufnehmen und transportieren. Beim Beladen erreichen wir die „Ladekant 0“ können also ebenerdig in den Container einfahren. Die bis zu 10 m³ großen Behälter können mit dem CombiCon aufgenommen, transportiert und abgestellt bzw. ausgeschüttet werden. Das Abstellen und Ausschütten kann auch über Hindernisse (z.B.: Zäune) hinweg erfolgen.

Neben dem klassischen Einsatz des Absetzkippers können auch andere Geräte wie Salzstreuer oder Asphalt-Behälter aufgenommen und betrieben werden.

Die Jotha Absetzkipper CombiCon steigern die Vielseitigkeit des Unimog noch einmal deutlich und erhöhen dadurch die Einsatzzeiten und die Rentabilität.

Wir bieten für den Unimog auch eine Kugelkopf-Anhängekupplung mit hinterem Unterfahrschutz, beides EG-geprüft bis 14000 kg, an. Für diese Option benötigen wir CA4.

Ansprechpartner

  • CombiCon 5018 U

  • Ein CombiCon mit Asphaltbox zur Straßen- und Wegereparatur

  • EG-geprüfter Unterfahrschutz mit Kugelkopf Anhängekupplung

  • Die Flachbehälter können von allen Seiten beladen und ebenerdig befahren werden.

  • Die Absetzkipper CombiCon werden schnell-wechselbar auf den Pritschenhilfsrahmen P60 aufgesetzt.

  • CombiCon 5018 U

  • Ein CombiCon mit Gitterbox-Behälter zur Aufnahme von Hächselgut.

Fahrzeugmindestausstattung

  • C7H: Schutzvorrichtung, seitlich
  • HN4: Hydraulikanlage, 2-Kreis,3zellig, vollproportional
  • P60: Pritschenzwischenrahmen
  • CA3: Anbaubeschläge, mitten
  • CA4: Anbaubeschläge, hinten

Aufbaudauer

4 - 5 Wochen

Eigengewicht des Aufbaus

1500 kg

Baumuster

40510512

Fahrzeugtyp

U423

Euro Norm

Motorausführung Euro VI, mit OBD-C, Motorausführung Euromot IV, Motorausführung Euro V

Radstand

3000

Rechtliche Hinweise

Alle Angaben zum Fahrzeug sind als annähernd zu betrachten. Informationen bezüglich des Aufbaus stammen ausschließlich vom Aufbauhersteller und werden auch von diesem eingestellt. 
Mercedes-Benz hat die Informationen des Aufbauherstellers nicht auf Richtigkeit und Vollständigkeit geprüft und übernimmt auch keinerlei Haftung oder Garantie für die Informationen des Aufbauherstellers.