Pritsche mit Plangestell

Produktvorteile

Volle Geländetauglichkeit durch verwindungsfreien Unterbau.

Bordwandverschlüsse mit Ladungsdruckerkennung.

Komplett abnehmbares Plangestell.

Plane dreiseitig hochrollbar und einhängbar.

Produktinfo

Pritsche mit Bordwänden

vorgesehen zum Transport von diversem Material

 

Basis-Fahrzeug:                  Mercedes-Benz “UNIMOG” U 5023 / 38 DK

-  Fahrgestell mit Doppelkabine

 

Pritschenaufbau

lichte Maße ca. (LxBxH):      2.750 x 2.350 mm

Bordwandhöhe ca.:                500 mm seitlich und hinten

                                               700 mm vorn

 

Beschreibung:

  • verwindungsfreier Unterbau hergestellt in Stahl-Schweiß-Konstruktion, unter Verwendung der werksseitig zu liefernden „Teile für Fremdaufbau“ (CD5), umlaufender Bodenrahmen als Auflage des Stahl-Bodens und zum Anschlagen der Scharniere und Rungentaschen, sowie zur Aufnahme der Zurr-Ösen.

 

  • Fußboden aus 3/4,5 mm starkem, verzinktem Stahl-Riffelblech, auf der Bodengruppe verklebt, und rundum abgedichtet

 

  • verzinkte und lackierte Spritzschutz-Bleche mit Schmutzfängern über den Hinterrädern

 

  • Abklappbare Aluminium-Bordwände (seitlich und hinten) mit Planösen-Sicke, robuste, versenkt montierte Riegel-Spann-Verschlüsse mit automatischer Innendruck-Sicherung; 4 Eckrungen (hintere abnehmbar); Anschlagpuffer für abgeklappte Bordwänden

 

  • Vorderwand feststehend, aus stabilen Aluminium-Profilen, ca. 700 mm hoch

 

  • 1 Aufstiegbügel rechts an der Heck-Bordwand

 

  • Halterung für 2 Vorlegekeile

 

  •  2 x 3 Zurr-Ösen zur Ladungs-Sicherung im Außenrahmen eingelassen

 

  • Montage der mit dem Fahrgestell angelieferten Seitenmarkierungsleuchten und Rückstrahler

 

  • Aufbringen der vorgeschriebenen Konturmarkierungen

 

  • Aufbau komplett (außer Boden), sowie Bordwände außen grundiert und lackiert im Farbton des Fahrerhauses 

 

  • Korrosionsschutz-Behandlung des Unterbaus mit Carlofon 81

 

  • Anbindung Pritsche/ Fahrgestell entsprechend den aktuellen Aufbau-Richtlinien

 

Sonderausstattung gegen Mehrpreis :

 

  • Spriegel-Gestell, auf den Eckrungen aufgesteckt, werkzeuglos abnehmbar;
  •  je ein eingestecktes Aluminium-Planbrett seitlich, hinten und vorn

Höhe bis unter Plane            

seitlich:            1.450 mm

mittig:              1.550 mm

           

  • Plane aus schwerem PVC-Planstoff, Standard-Farbe nach Wunsch; Seiten-Planen und Heckplane können vollständig geöffnet werden:
  1. können nach Öffnen der senkrechten Verschluß-Seile auf das Dach geschoben werden (mit Hilfe eines Planbrettes),
  2. alle 3 Seiten auch zum Hoch-Rollen, können in geöffneter Position mit Riemen unter dem Dachrahmen aufgerollt und gesichert werden
  3. komplett abnehmbar

 

Ansprechpartner

  • Unimog Pritsche

Baumuster

43743712

Radstand

3850

Eigengewicht des Aufbaus

650 kg

Fahrzeugtyp

U5023

Aufbaudauer

30 Tage

Euro Norm

Motorausführung Euro VI, D

Fahrzeugmindestausstattung

  • UCD5: Befestigungsteile, für Fremdaufbauten

Empfohlene Ausstattung

  • A30: Reifendruckregelanlage (tire control)
  • A31: Radseitige-radstandabh. Teile für tire-control
  • FT6: Spiegelausführung, Fahrzeug verbreitert
  • G22: Nachschaltgetriebe mit Geländegruppe
  • L2I: Markierungsleuchten, seitlich
  • L32: Steinschlagschutzgitter, Metall, für Blinkleuchten
  • L4Z: Steinschlagschutzgitter, Metall, für Scheinwerfer
  • LH6: Steinschlagschutzgitter, Metall, für Heckleuchten
  • Z16: Sonderteile Watfähigkeit

Rechtliche Hinweise

Alle Angaben zum Fahrzeug sind als annähernd zu betrachten. Informationen bezüglich des Aufbaus stammen ausschließlich vom Aufbauhersteller und werden auch von diesem eingestellt. 
Mercedes-Benz hat die Informationen des Aufbauherstellers nicht auf Richtigkeit und Vollständigkeit geprüft und übernimmt auch keinerlei Haftung oder Garantie für die Informationen des Aufbauherstellers.