U423 UNIMOG Rail-Road vehicle with lifting platform

Produktvorteile

Designed for normal gauge tracks (1435 mm).

Produktinfo

This vehicle is the ideal concept for applications such as Over Head Line inspection and maintenance and towing rolling stock on tramway networks. It gathers power, driveability and flexibility for rapid and efficient interventions.


Rail-road device :

• Self steering guiding axles.

• Ø 400 mm guiding wheels.

• Operation by hydraulic cylinders.

• Manual emergency pump in case of electric or engine breakdown.

• Driving is performed by the contact of the tires on the rails.

• Command organs integrated in the genuine dash board.

• The steering wheel is locked while in rail mode.


Lifting platform :

• Lifting platform 132 TM CMAR.

• L: 2.00 m – W: 1.00 m

• Max. load = 265 kg.

• Floor height= 11.5 m.

• Working height= 13.0 m.

• Offset of basket axle = 6.6 m.

• Offset of basket edge = 7.6 m.

• Rotation 400°.

• Floor height limited to 6 m in type III.

• Hydrostatic driving 10 km/h when basket straight and 3 km/h when offset, driving managed from basket.

• Other dimensions and performances available


Miscellaneous :

• 4 hydraulic stabilizers with manual separate command.

• Side storage lockers.

• 2 stabilization beams.

• “Men at work” sign.

• Remote controlled working light

• Ladder to base and platform.

• Towing bar.

Ansprechpartner

Baumuster

40512512

Radstand

3600

Eigengewicht des Aufbaus

6000 kg

Fahrzeugtyp

U423

Aufbaudauer

mehr als 6 Monate

Euro Norm

Motorausführung Euro VI, D

Fahrzeugmindestausstattung

  • A1W: Differenzialsperre an Vorderachse
  • C05: Vorbereitung, für 2-Wege-Fahrzeuge
  • CA9: Anbaubeschläge, für schwere Geräte-/Kranaufbauten
  • CD6: Befestigungsteile, zwischen den Achsen
  • DG1: Zusatzlenkstockschalter links
  • E33: Batteriehauptschalter am Batteriekasten
  • E42: Anhängersteckdose 12V, 13-polig, zusätzlich
  • E45: Steckdose vorn 24V, 7-polig
  • E87: Gerätesteckdose, 32-polig
  • E89: Vorrüstung, für Funkfernsteuerung
  • FT6: Spiegelausführung, Fahrzeug verbreitert
  • G20: Nachschaltgetriebe mit Arbeitsgruppe
  • G34: EasyDrive (Hydrostatischer Fahrantrieb) (SN)
  • HE1: Hydraulik für Kippeinrichtung
  • HE2: Vorrüstung, Anschluss hydr. Zusatzverbraucher
  • HN3: Hydr.anlage,2-Kr.,2zellig,vollprop,Schneepflugentl
  • H55: Hydr. Steckeranschluss, hinten, 4fach, Zelle 1+2
  • K3T: AdBlue-Tank 25 l
  • L47: Zusatzscheinwerfer für Frontanbaugeräte
  • LB4: Blitzleuchten, LED, gelb, li und re, mit Stativen
  • R18: Steilschulterfelgen 8.25x22.5
  • TP2: Gewichtsvariante 13,0 t (6,9/6,9)
  • Y31: Reifenfüllschlauch mit Manometer

Rechtliche Hinweise

Alle Angaben zum Fahrzeug sind als annähernd zu betrachten. Informationen bezüglich des Aufbaus stammen ausschließlich vom Aufbauhersteller und werden auch von diesem eingestellt. 
Die Daimler Truck AG hat die Informationen des Aufbauherstellers nicht auf Richtigkeit und Vollständigkeit geprüft und übernimmt auch keinerlei Haftung oder Garantie für die Informationen des Aufbauherstellers.