MAXWALD Bergeseilwinde elektrisch oder hydraulisch

Produktvorteile

  • SEILSPULVORRICHTUNG für perfekt gewickeltes Seil!!
  • Schnell abnehmbar
  • Einfache Bedienung
  • Kompakte Bauweise
  • "Industrieausführung"
  • Seildruckplatte 

Produktinfo

  • ​Anbau:
  • Frontanbauplatte oder "CH5" Anbaupunkte

Details:

  • Zugkraft: 4,1 - 6,8 to 
  • Antrieb : 12V / 24V / hydraulisch
  • Automatische Sicherheitsbremse
  • Bis zu 35m Stahlseil
  • Inklusive manueller Freilauf
  • Inklusive Seildruckplatte
  • Inklusive Seilspulvorrichtung
  • Optional Abdeckhaube aus Kunststoff

Bei Elektroseilwinden:

  • Serienmäßiger Thermoschutz
  • Serienmäßiger Überlastschutz
  • Kabelfernbedienung 10m
  • Optional NOT-AUS
  • Optional mit Funk

Bei hydraulischen Seilwinden:

  • Bedienung über hydr. Steuerblock auf Seilwinde

Ansprechpartner

Baumuster

43743712

Radstand

3850

Eigengewicht des Aufbaus

150 kg

Fahrzeugtyp

U5023

Aufbaudauer

1 Tag

Euro Norm

Motorausführung Euro VI, D

Fahrzeugmindestausstattung

  • H10: Hydraulikanlage mit Einschaltventil
  • CA2: Anbaubeschläge, vorn
  • CH5: Halter für Frontseilwinden, lose
  • oder CP3: Frontanbauplatte DIN76060, Typ B, Gr¦ße 3

Empfohlene Ausstattung

  • B1V: Haltebremse an Vorderachse
  • E1B: Batterien 2 x 12V / 170 Ah, wartungsarm
  • Q35: Koppelmaul, vorn, zusätzlich, tiefergesetzt

Rechtliche Hinweise

Alle Angaben zum Fahrzeug sind als annähernd zu betrachten. Informationen bezüglich des Aufbaus stammen ausschließlich vom Aufbauhersteller und werden auch von diesem eingestellt. 
Die Daimler Truck AG hat die Informationen des Aufbauherstellers nicht auf Richtigkeit und Vollständigkeit geprüft und übernimmt auch keinerlei Haftung oder Garantie für die Informationen des Aufbauherstellers.